Lebenslauf professionell übersetzen lassen

Wenn man sich um eine Stelle oder einen Praktikumsplatz in Großbritannien, den USA, Australien, Kanada oder Neuseeland bewirbt, muss man natürlich entsprechende Bewerbungsunterlagen erstellen. Wie sollte man einen englischen Lebenslauf schreiben ? Diese Frage stellen sich viele Bewerber. Möchten Sie Ihren Lebenslauf professionell übersetzen ? Wir hoffen, dass unsere Tipps Ihnen helfen. Wer gerade einen Lebenslauf auf Englisch schreiben möchte, muss sich dessen bewusst sein, dass der Lebenslauf an die Standards des Ziellandes angepasst werden sollte. Es gibt viele Unterschiede zum deutschen Lebenslauf, die berücksichtigt werden sollten, wenn man sich in Großbritannien, den USA usw. erfolgreich bewerben möchte.

So schreibt man einen englischen Lebenslauf

Sie haben zwei Möglichkeiten, entweder Lebenslauf professionell übersetzen lassen oder den Lebenslauf selbst schrieben. Der Lebenslauf in Englisch sollte nicht besonders lange sein. Zwei Seiten reichen sicher aus. Im Lebenslauf sollte man seine Kompetenzen und Fähigkeiten auf eine überzeugende Art und Weise darstellen. Bevor man seinen Lebenslauf zu schreiben beginnt, sollte man darüber nachdenken, welche Kompetenzen im Lebenslauf unterstreichen erden sollten. Was ist besonders zu beachten ?

    • Eine Überschrift gibt es nur im CV - es handelt sich um die Überschrift "Curriculum Vitae". Im Resume sollte man auch die Überschrift verzichten.
    • Kein Bewerbungsfoto! Damit weit verstandene Chancengleichheit garantiert werden kann, werden keine Fotos dem Lebenslauf beigefügt. Einen Grund dafür stellen strenge Gesetze zur Diskriminierung dar.
    • Persönliche Daten. Im englischen Lebenslauf werden nur wenige personenbezogene Daten angegeben. Familienstand, Geburtsort, Geburtstagsdatum, Nationalität - diese Daten sollten nicht angegeben werden. Unbedingt sind natürlich Kontaktdaten des Bewerbers. Über seinem Text (rechts oder links) sollte man seine Anschrift, Telefonnummern sowie aktuelle E-Mail-Adresse angeben. Der Name des Empfängers sollte im englischen Lebenslauf linksseitig platziert werden.
    • Der Lebenslauf sollte richtig gegliedert werden. Es handelt sich darum, dass der Lebenslauf übersichtlich ist. Im Hauptteil der Unterlage sollte man seine Qualifikationen sowie bisherigen Berufserfahrungen darstellen. Bei der Beschreibung seiner Erfolge kann man solche Bezeichnungen wie: "acquired", "established" usw. nutzen.

klicken

So schreibt man ein englisches Anschreiben

  • Im dem Bewerbungsschreiben ("covering letter" oder "cover letter") sollte man seine Kompetenzen darstellen. Der Text sollte jedoch nicht besonders lange sein. Eine DIN-A-4-Seite reicht in der Regel aus.
  • Form. Anonyme Anreden sind zu verzichten. Empfehlenswert ist es, den richtigen Ansprechpartner herauszufinden und sich direkt an ihn zu wenden. Man sollte die Formulierung "Dear Mr/Ms XY" nutzen. Unter der Anrede kann der Betreff folgen.
  • In seinem Anschreiben sollte man betonen, das man sich schon auf ein persönliches Gespräch freut. Empfehlenswert ist es, zu erwähnen, dass man sich bald telefonisch melden wird. Grundsätzlich sollte man offensiv agieren, wenn man sich in den USA oder Großbritannien erfolgreich bewerben möchte.
  • Deutsche Anschreiben werden in der Regel mit der Formel "Mit freundlichen Grüßen" beendet. Im englischen Anschreiben kann man „Yours sincerely” oder "Respectfully yours" nutzen.
  • Anlagen. Dem Bewerbungsschreiben muss man natürlich seinen Lebenslauf beifügen. Im Gegensatz zur Situation in Deutschland werden Arbeitszeugnisse in Großbritannien und den USA dem Bewerbungsschreiben nicht beigefügt.

Möchten Sie Ihren Lebenslauf professionell übersetzen lassen ?

Polnisch, Deutsch, Englisch, Französisch ... Andere Sprachen kommen auch in Frage. Wenn Sie Ihren Lebenslauf professionell übersetzen lassen möchten, können Sie das entweder selbst machen oder einem professionellen Übersetzer vertrauen. Um sich im Ausland erfolgreich zu bewerben, muss man ihre Bewerbungsunterlagen an die Standards eines bestimmten Landes anpassen. Nicht immer ist das einfach. Deswegen entscheiden sich viele Bewerber, Dienstleistungen von erfahrenen Übersetzern in Anspruch zu nehmen. Wenn sie an einer Fachübersetzung interessiert sind, laden wir Sie ein, sich mit unserem aktuellen Angebot vertraut zu machen. Möchten Sie eine Übersetzung Deutsch-Polnisch, Deutsch-Englisch usw.? Unsere Übersetzer beschäftigen sich mit der Übersetzung von Lebensläufen, Anschreiben, Arbeitszeugnissen, Praktikumsbescheinigungen usw. Wenn Sie einen englischen Lebenslauf schreiben bzw. übersetzen möchten, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Unser Übersetzungsbüro bietet seinen Kunden stilltreue Übersetzungen, die keine Wünsche offen lassen. Es wird ausschließlich in die eigene Muttersprache übersetzt.

Unser polnisches Übersetzungsbüro arbeitet mit erfahrenen Übersetzern aus mehreren Ländern zusammen, daher sind wir im Stande, Ihren Lebenslauf professionell übersetzen. Wenn Sie einen korrekt formulieren Lebenslauf benötigen, können sie sich auf uns verlassen. Wir spezialisieren uns auf Fachübersetzungen. Terminologietreue, hervorragende Konditionen, Formatierung - darauf können Sie zählen, wenn Sie sich für die Zusammenarbeit mit unserem Team entscheiden.

Möchten Sie Ihren Lebenslauf professionell übersetzen lassen ?

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf und fordern Sie ein kostenloses Angebot an.